Sitemap


Suchen


IG Kultur Wien –
Wiener Interessengemeinschaft für freie und autonome Kulturarbeit

Zur Bremsung der Weiterverbreitung des Corono-Virus ist unser Bürobetrieb weiter eingeschränkt. Wir sind aber telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Öffnungszeiten:

Kulturinfoservice-Beratung
Montag 10–14 Uhr
Dienstag bis Donnerstag 13–17 Uhr
kis@igkulturwien.net
+43/(0)660/236 23 14

Büro
Montag 10–14 Uhr
Dienstag bis Donnerstag 13–17 Uhr
office@igkulturwien.net

+43/(0)1/236 23 14

 

Büro
Gumpendorfer Straße 63b/3
1060 Wien


Seite

Gruppe

Twitter



24.11.2020

„Armutsfalle Kulturarbeit – Wege aus dem Prekariat“
Aufzeichnung des 2. Teils von „30 Jahre (S)Zähne zeigen“

Screenshots der Podiumsteilnehmer*innen

Am 20. November fand der zweite Teil unses dreiteiligen Symposiums „30 Jahre (S)Zähne zeigen“ zum 30-Jahr-Jubiläum der IG Kultur Wien statt. Thema war die ökonomische Absicherung von Kunst- und Kulturarbeit. In Inputs von Bianca Ludewig (Universität Innsbruck) und Daniela Koweindl (undok, IG Bildende Kunst) wurden Arbeitsbedingungen im freien Kultursektor analysiert und Handlungsoptionen zur Überwindung von Prekarisierungsverhältnissen beleuchtet. Moderiert hat Sabine Kock (SMartAT). Wir haben die Veranstaltung für euch aufgezeichnet … [mehr]


19.11.2020

Kultur im neuen Stadtregierungsprogramm

Zeichnung eines Vogerls, das einen roten Brief in einen Schlitz wirft

Wir gratulieren Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler herzlich zur ihrer Wiederernennung und sehen darin ein positives Signal, die begonnene Arbeit mit und für die freie Kulturszene und deren Interessenvertretungen kontinuierlich fortzuführen! [mehr]


12.11.2020

„Kollektives Organisieren – Let´s Organize“
Aufzeichnung des 1. Teils von „30 Jahre (S)Zähne zeigen“ ist jetzt online.

Screenshot der Online-Veranstaltung

Am 6. November startete unser dreiteiliges Symposium „30 Jahre (S)Zähne zeigen“ zum 30-Jahr-Jubiläum der IG Kultur Wien mit einer Online-Veranstaltung zum Thema „Kollektives Organisieren – Let´s Organize“. Die Keynote von Bini Adamczak (jour fix initiative berlin) und das Panel mit Magalena Augustin (Gassen aus Zucker, IG Kultur Wien), Sheri Avraham (IG Bildende Kunst), Henrie Dennis (Afrorainbow Austria), Niki Kubaczek (kritnet) haben wir aufgezeichnet. Die Aufnahme kann ab sofort hier angeschaut werden …[mehr]


03.11.2020

Symposium „30 Jahre (S)Zähne zeigen“

Wir nehmen unser 30-jähriges Jubiläum zum Anlass und schenken uns und euch ein (Online-)Symposium. Dabei wollen wir kritisch zurück blicken und einen Ausblick in die Zukunft wagen. Drei Tage bieten wir in verschiedenen Formaten die Möglichkeit sich mit radikaler Kulturarbeit und Interessenpolitik auseinanderzusetzen: Bereits am Freitag den 6. November findet der erste Teil zum Thema "Kollektives Organisieren - Let´s Organize" statt. Um 17 Uhr bietet ein Workshop von Niki Kubaczek (kritnet) und Sheri Avraham (IG Bildende Kunst) die Gelegenheit, sich über Beziehungsaufbau,..[mehr]


30.10.2020

Frei*Raum*Kultur am 30.10. um 16 Uhr auf Radio Orange

Veranstaltungslogo mit Text: Freie Szene - Orte schaffen

In unserer Radiosendung Frei*Raum*Kultur auf Radio ORANGE 94.0 greifen wir am Freitag, 30. Oktober um 16 Uhr ein paar Schwerpunkte aus dem Symposium „Freie Szene – Orte schaffen. Räume und Infrastrukturen für Kunst und Kultur in Wien“ , das am 3. und 4. September stattgefunden hat, auf und hören uns an, …[mehr]


Powered by action.at. Logo von action.at - eine Faust   Friendly supported by fairkom. Fairkom-Logo - zwei grüne Kreisflächen