>>  Preis der freien Szene • Archiv Innovationspreise • Innovationspreis .12 • Gewinner*innen .12 • 

Sitemap


Suchen


Gewinner*innen .12

 

 

 

 

Am Sonntag, den 21. Oktober 2012, endeten die Innovationspreistage .12 der freien und autonomen Kulturszene Wiens mit der Preisverleihung in den beiden Kategorien "Projekte der Stadt Wien" und "Internationaler Austausch". Mit der Ausschreibung des Innovationspreises zeichnete die IG Kultur Wien nun bereits zum sechsten Mal Kunst- und Kulturschaffende aus Wien für ihre außerordentlich wichtige und notwendige Kulturarbeit aus. 

Die Gewinner*innen wurden nach einem partizipativen Wahlverfahren ermittelt. Wahlberechtigt waren die Einreicher*innen und die Mitglieder der IG Kultur Wien.

 

 

 

 

DIE GEWINNER*INNEN DES INNOVATIONSPREISES 2012:


Projekte der Stadt Wien:

In der Kategorie „Projekte der Stadt Wien“ ging der mit € 3.500,- dotierte Förderpreis an Das Bäckerei mit ihrem Raumprojekt.

Weblink

 


2. Platz: Verein offene Bücherschränke > Weblink
3. Platz: trafo.K > Weblink

 

 

Internationaler Austausch:

Gewinner*in der Kategorie "Internationaler Austausch", ebenfalls mit € 3.500,- dotiert, ist das transnationale Netzwerk Afrique-Europe-Interact.

Weblink

 


2. Platz: „Plan.Los!“ >   Weblink 
3. Platz: „initiative raumschule“   > Weblink