Zum Hauptinhalt springen

Mitgliedschaft

Die IG Kultur Wien ist eine Plattform für freie Kulturinitiativen. Diese können in Form einer Mitgliedschaft kurz- wie langfristig an diese andocken, an ihr teilhaben und sie mittragen.

 

Kriterien der Mitgliedschaft

Als Einzelmitglieder können physische Personen und als Gruppenmitglieder können juristische Personen oder Personengruppe aufgenommen werden, die die folgenden Kriterien vollständig oder in überwiegendem Ausmaß erfüllen. In Zweifelsfällen entscheidet der Vorstand, ob die Kriterien ausreichend erfüllt werden.

  1. Einzelmitglieder bzw. Gruppenmitglieder leisten gegenwarts- oder zukunftsorientierte Kulturarbeit oder Vermittlung und Ermöglichung zeitgenössischer Kunst und Kultur.

  2. Die Kunst- oder Kulturarbeit von Einzelmitgliedern und Gruppenmitgliedern erfolgt unabhängig von Gebietskörperschaften, politischen Gremien und Parteien, staatlichen Institutionen und Glaubensgemeinschaften

  3. Die Einzelmitglieder und Gruppenmitglieder sind in- und außerhalb ihrer Kunst- und Kulturarbeit selbstorganisiert, demokratisch, integrativ und gendersensibel ausgerichtet und positionieren sich gegen menschenverachtende ideologische Strömungen wie Rassismus, Antisemitismus, Homophobie, Transphobie, Sexismus.

  4. Gruppenmitglieder verfolgen zudem gemeinnützige Ziele und ermöglichen aktive Beteiligung und Teilhabe.

 

Mit einer Mitgliedschaft bei der IG Kultur Wien …

  • wirst du bei deiner Arbeit unterstützt & stärkst die Vertretung der Interessen der freien und autonomen Kulturarbeiter_innen in Wien
  • kannst du die Tätigkeiten der IG Kultur Wien mitgestalten – durch Inputs bei Veranstaltungen, Mitgliederversammlungen, Übernahme von Vereinsfunktionen
  • erhältst du regelmäßig Informationen über Aktivitäten der IG Kultur Wien und Einladungen zu Veranstaltungen
  • wirst du ab 1. Jänner 2022 automatisch auch Mitglied der IG Kultur Österreich (ausgenommen Einzelmitglieder oder wenn Ausschlussgründe aufgrund der Statuten der IG Kultur Österreich dem entgegenstehen)

 

Mitgliederharmonisierung mit der IG Kultur Österreich

Ab 2022 sollen Mitglieder der IG Kultur Wien auch Mitglieder der ►IG Kultur Österreich und umgekehrt Wiener Mitglieder der IG Kultur Österreich auch Mitglieder der IG Kultur Wen werden. Dadurch stärken wir uns gegenseitig, wie beispielsweise durch die gemeinsam durchgeführte Fair-Pay-Kampagne.

 

Wie werde ich Mitglied bei der IG Kultur Wien?

Gruppenmitglieder (juristische Personen wie Kulturvereine oder Personengruppen wie nicht als Verein organisierte Kulturinitiativen) mit Sitz in Wien werden gleichzeitig mit einer Aufnahme bei der IG Kultur Österreich auch Mitglied der IG Kultur Wien.

Bitte füllt ►dieses Formular der IG Kultur Österreich aus.

Einzelmitglieder, die nur in der IG Kultur Wien, nicht aber auch in der IG Kultur Österreich Mitglied werden können: Bitte füllt dieses ►Mitgliederblatt als Word-Dokument oder dieses ►Mitgliederblatt als OpenDocument-Textdatei aus und sendet es per Post bzw. eingescannt als E-Mail an mitgliedschaft@igkulturwien.net zurück oder bringt es persönlich vorbei.

Sobald der Vorstand deiner/eurer Aufnahme zugestimmt hat, informieren wir euch!

 

Mitgliedsbeiträge

Wesentlicher Bestandteil unserer Gesamtfinanzierung ist der ein mal jährlich zu zahlende Mitgliedsbeitrag. Bei Gruppenmitgliedern deckt der Mitgliedsbeitrag die Mitgliedschaft in der IG Kultur Wien und in der IG Kultur Österreich ab.

Die Höhe des Mitgliedsbeitrags ist abhängig von den Einnahmen:

Mitgliedsbeitrag bei jährlichen Einnahmen bis zu 72.700 Euro (Einnahmen des Vereins oder der Personengruppe oder Einnahmen aus Kulturarbeit bei Einzelmitgliedern):

51 Euro pro Jahr

Ab einer Summe der jährlichen Gesamteinnahmen von € 72.700:
ein Promille der Gesamteinnahmen, jedoch maximal 510 Euro

 

Statuten der IG Kultur Wien